Masseria Cesarina, Castellana Grotte, Apulien


Strada Comunale
Borgo Scorzone 4

Castellana Grotte
70013 Bari

Apulien/Italien





AUSFLÜGE

Während Ihres Aufenthaltes bei uns sollten Sie nicht versäumen, die beeindruckenden Grotten von Castellana zu besichtigen, nur 3 km von unserer Masseria entfernt.
Das Grottensystem - reich an wunderschönen Gebilden, Stalaktiten und Stalagmiten - ist unter sachkundiger Führung in zwei Besuchswegen zu besichtigen.

Die kurze Führung ist 1 km lang und dauert ca. 50 Minuten. Die lange Besichtigung dauert ca. 2 Stunden und hat einen Gesamtweg von 3 km. Sie führt bis zur letzten Grotte des Höhlensystems, der weißen Grotte, die aufgrund ihrer Farbe als die "strahlendste der Welt" bekannt ist. Die Besichtigung endet wieder beim Eingang, der "Grave", einer sehr großen Höhle, die 60 m tief, 50 m breit und 100 m hoch ist. In der Mitte befindet sich eine riesige Zyklopenstalagnitengruppe.

Aufgrund der Position unserer Masseria im Herzen Apuliens können Sie schnell und bequem die vielen Sehenswürdigkeiten der Umgebung besuchen.
Das türkisgrüne Meer mit Klippen und Felsen ist nur ca. 10 km (Monopoli) bzw. 15 km (Polignano a Mare) entfernt. Die Strände mit goldenem feinem Sand ziehen sich mehr als 30 km am Ionischen Meer entlang.

Einige sehenswerte Orte sind

Alberobello, Stadt der Trulli (ca. 25 km)
Locorotondo
Martina Franca
Cisternino
Ostuni (Die weiße Stadt)
Polignano a mare
Putignano
Ausgrabungen von Egnazia
Fasano mit dem Safari-Zoo

Entfernung zum Golf Club Barialto in Bari = 25 km


Zur Übersichtsseite
Hitzel Agentur für Onlinedienste, Celle